Beispiel für schönen Innenputz

Terrastone-Steinputz

Beispiel für schönen Innenputz

...ein Qualitätsbegriff für hochwertige, designorientierte Wand- und Bodengestaltung.

Terrastone ist in seiner Zusammensetzung einmalig und in dieser Form wurde das Produkt geschützt. Die Grundlagen für die Rezeptur des Terraston Steinputzes bestehen seit über 300 Jahren und wurden seitdem unter stetiger praktischer Erfahrung ständig weiterentwickelt. Aufgrund des Anteils aus hochwertigen Alabasters konnte der Terrastone Steinputz schon an den Pariser Fassaden des 18. Jahrhunderts verarbeitet werden.

Der heutige Terrastone Steinputz ist das Ergebnis von Erfahrung und Arbeit vieler Hände und Jahrhunderte. Die Zutaten stammen aus drei Ländern und insgesamt 13 Steinbrüchen und sind allesamt reine Naturprodukte. Sowohl Herkunft als auch Eigenschaften der Zutaten bestimmen dabei die Qualität und die Einmaligkeit des Terrastone Steinputzes.

Terrastone eignet sich hervorragend für Feuchträume, wie z.B. Bäder und Wellness-Bereiche. Durch seine rein mineralische Zusammensetzung entsteht eine chemisch dauerhafte Verbindung.

Beispiel für schönen Innenputz

Terrastone ist in der Lage, Raumluftfeuchtigkeit in sich aufzunehmen und bei Bedarf wieder abzugeben. Ausgewogene Luftfeuchtigkeit schafft Wohlbefinden und wirkt der Bildung schädlicher Schimmelpilze entgegen.

Der Terrastone Steinputz ist bereits bei einmaligem Auftrag ohne Nacharbeit ein hochwertiges, vollständiges Produkt.

Zur Veredelung von Terrastone bieten wir verschieden Produkte, wie Steinseife, Wachs und Öl an. Auf diesem Weg können Sie das Produkt noch weiter an Ihre individuellen, optischen Wünsche anpassen.