Beispiel für schöne Natursteinplatten

Natursteinplatten

Beispiel für schöne Natursteinplatten

Umweltverträglichkeit:
Naturstein ist ein rund um ökologischer Baustoff, der keine gesundheitsgefährdenden Schadstoffe beinhaltet und weder brennbar ist noch im Brandfall irgendwelche umwelt- und gesundheitsschädlichen Stoffe freisetzt. Natursteine haben eine mehr oder weniger starke Saugfähigkeit, je nach Steinsorte. Wir empfehlen eine Erstbehandlung durchzuführen um die Oberfläche für fettigen Substanzen und Schmutz zu schützen. Ist diese Oberflächenbehandlung durchgeführt und wird für die laufende Pflege das richtige Mittel genommen, sind auch Naturstein sehr pflegeleicht.

Vielfältigkeit und Individualität:
Kein anderer Baustoff weist so viele unterschiedliche Farben und Strukturen auf wie Naturstein. Durch verschiedene Oberflächenbearbeitungen werden Vielfalt und Einsatzmöglichkeiten des Natursteins zusätzlich erhöht.

Alterungsfähigkeit:
Naturstein besitzt eine extrem hohe Lebensdauer.

Kostengünstig:
Die relativ hohen Anschaffungskosten stehen einer hohen Lebensdauer sowie langfristig günstigen Unterhaltskosten gegenüber, zumal kaum Reinigungs- und Wartungskosten anfallen.

Wärmespeicher:
Durch seine sehr gute Wärmeleitfähigkeit und die Wärmespeicherkapazität ist Naturstein der ideale Bodenbelag bei Nutzung einer Fußbodenheizung.

Haltbar und belastbar:
Unter allen Bodenbelägen weist Naturstein die höchste Belastbarkeit und die geringsten Abriebswerte auf.

Tipps für die Behandlung finden Sie im Servicebereich. Gern beraten wir Sie hierzu auch. Senden Sie uns einfach eine E-Mail über unser Kontaktformular.

Travertin ein besonders beliebter Naturstein:

Beispiel für schöne Natursteinplatten

Travertin wird manchmal auch Süßwasserkalk genannt und entsteht in Quellen und Flüssen durch Ausfällung. Er gehört zu den Kalksteinen. Die Färbung geht von hell/creme Farben über braun, gelb/gold und rot. So vielfältig die Farben sind so vielfältig sind auch die Formate und Oberflächen. Es gibt ihn in getrommelt, geschliffen, poliert und gebürstet. Die Größen gehen vom Mosaik hin bis zu großen Arbeitsplatten für Küchen oder ganzen Rückwänden im Duschbereich.

Ein sehr beliebtes Format ist der opus romano oder Römische Verband. Dieser besteht aus vier Formaten, die auch kleine Flächen zu einem Hingucker machen. Diese, wie viele andere Natursteine, finden Sie bei uns in den Ausstellungsräumen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!